Partyflock

Verslag van Spontangeballer, 7 juli 2017

Verslag van Spontangeballer, 7 juli 2017

door , gepubliceerd op
Spontangeballer (flyer)
Es ist mein erstes mal gewesen, dass ich an einem Hard Sound Event im Räuber und Rebellen teilgenommen habe und es wird garantiert nicht das letzte mal gewesen sein.­
Die Veranstalter sind mega Freundlich und Feiern mit ihren Gästen.­ Auch das Restliche Personal ist wirklich sehr freundlich und gut gelaunt.­
Die Preise für Eintritt und Getränke sind wirklich nicht Teuer, für 10 Euro eintritt bekommt man die ganze Nacht eine Super Party geboten, mit spitzen Dj´s, freundlichem Personal und tollen Extras wie z.­B gratis Wassereis.­
Man findet die Location "­Räuber und Rebellen"­ sehr leicht, da sie sich direkt am Bahnhof in Recklinghausen befindet.­
Man fühlt sich sofort wohl sobald ,am den Laden betritt und das hält durchgehend an bis man morgens wieder nach hause geht.­

Hier mein erster kurz bericht den ich in der Facebook Veranstaltung Veröffentlicht habe:
"­Jawolli es war auf jeden Fall eine mega Party.­ Es war so widerlich warm aber geil x´D Alles war absolut genau wie es in der sympatischen VA Info versprochen wurde.­ Wir sind am Abend mit dem selben freundlichen lächeln an der Türe begrüß wurden, dass uns auch morgens obwohl wir die aller letzten gewesen sind auf die selbe freundliche art und weise wieder Verabschiedet hat.­
Hammer wie schnell die Nacht in der Räuberhöhle vergangen ist.­ Ich habe mich mega wohl gefühlt.­ Die Dj´s, das Personal, das Feier Volk und selbst die ganzen beine und Ärsche die in der großen Area an der Decke hängen, haben alle eine Absolute Glanzleistung abgeliefert.­ 🌠
Die Technik hat versucht zu streiken aber auch die Technik hatte sich an das Motto des Abends zu halten.­ Ganz klar hat ist das "­fuck you i dont do what you tell me"­ Programm auch mit der Technik bis zum ende ausdiskutiert wurden.­Ganz klar wäre alternativ Spontan eher der Laden Explodiert bevor Matthes ( New World Order ) die Geduld verloren hätte.­💪😂Und als der Streitschlichter, mit seinem Equipment gekommen ist, war die absolute Eskalation nicht mehr zu verhindern.­ Aber auch der Rest vom Schützenfest hat in der beiden Areas nur mit großem Kaliber rum geballert.­ Ich habe es zwar echt nur selten aus dem kleinsten und wärmsten raum raus geschafft aber wenn ich zwischendurch mal kurz draußen gewesen bin, hatte so einen Tinnitus , das ich mich an so Kinkerlitzkes wie Hitze und Sauerstoffmangel erst gar nicht erst unnötig aufgehalten habe.­ Man muss halt ab und zu ich oben wieder Wasser rein schütten dann kann man auch ohne Problem weiter schwitzen 😂Wenn man feiern will, dann feiert man.­ Ich hatte 4 Tage Später immer noch Muskelkater, da kann es also nichts geben über das man sich beschweren kann.­ Katy hat immer Spaß egal auf welcher Party.­ Aber so viel Spaß wie letztes Wochenende hatte ich echt schon übelst lange nicht mehr.­ Es ist auf jeden Fall schon viele Jahre her, dass ich mich erst 4 Tage später soweit regeneriert habe das ich mich anständig bedanken kann.­ Ich musste mich erstmal wieder Sammeln😂 Ich kenne auf jeden Fall den unterschied zwischen Joe irgendwo und totale Spontan zerstören bei und mit
Joe Nitro 👊😎💖😙und Nicole "­
pagina laatst gewijzigd op

1 opmerking

kánst du das wiederholen bitte ?